Verhaltensregeln Brandfall
Verhaltensregeln im Brandfall

Ihre erste Reaktion:
Versuchen Sie bei der Entstehungsphase einen Löschversuch, aber begeben Sie sich nicht unnötig in Gefahr,
denn Sie sind nicht die Feuerwehr und haben nicht diese Ausrüstung. Gelingt Ihr erster Löschversuch nicht sofort, verlassen Sie den Brandraum. Schließen Sie die Tür hinter sich zum Brandraum, aber verschließen Sie die Tür nicht.

Ihre zweite Tätigkeit: (ggf. gleichzeitig durch andere Person)
Gehen Sie zum Telefon. Wenn möglich zum Telefon eines Nachbarn.
Versuchen Sie nicht, von der brennenden Wohnung aus die Feuerwehr zu verständigen.
Wählen Sie den Feuerwehrnotruf 112
Legen Sie danach den Hörer nicht einfach weg, warten Sie ab, ob die Feuerwehr noch weitere Angaben benötigt.

Ihre dritte Tätigkeit:
Verständigen Sie alle Ihre Mitbewohner. Rauch weckt niemand! Schlafende befinden sich in akuter Lebensgefahr
durch Rauchgase zu ersticken, ohne dass sie es bemerken.

Danach verlassen Sie das Gebäude, in dem sich der Brandraum befindet und begeben Sie sich zum nächsten öffentlichen Verkehrsbereich, Straße oder Zufahrt, und machen Sie sich dort der anfahrenden Feuerwehr durch deutliches Winken bemerkbar.

Auf keinen Fall dürfen Sie nochmals ins Haus zurücklaufen.
Die wichtigste Frage für die anrückenden Feuerwehrleute:
Wird ein Mensch oder ein Tier vermisst?
Befindet sich eventuell ein Mensch oder ein Tier noch im Gebäude?
Wenn möglich, halten Sie sich der Feuerwehr zur Verfügung, jedoch behindern Sie die Löschmaßnahmen nicht.

Grundsätzliche Tips
  • Der erste Rettungsweg ist der Flur oder der Treppenraum. Verstellen Sie diese nicht durch Möbel, Kinderwägen, Fahrräder oder andere Gegenstände.
  • Benutzen Sie unter keinen Umständen Aufzüge: Diese werden zur tödlichen Falle, wenn sie sich mit Rauch füllen oder nach einem Stromausfall stecken bleiben.
  • Im Bett nie eine Zigarette rauchen                                         
  • (Merksatz: Rauche nie im Bett, denn die Asche die herunterfällt, könnte deine eigene sein !! )
Letzter Einsatz
 
Werbung
 
"
Feuerwehr-Verein
 
  Feuerwehr-Verein
Wetter
 
 
Heute: 32 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=